Checkliste Umzug
Verbraucherinfos, Tipps und praktische Erfahrungen

Versicherungen beim Umzug

Man hofft sie nie zu brauchen, jedoch ist man bei einem Unfall oder Schaden froh, sie zu haben. Die Rede ist von einer Versicherung. Auch beim Umzug gilt es, sich vor dem Termin einige Gedanken darüber zu machen. Im folgenden finden Sie einige Tipps und Hinweise dazu:

  • Wenn Sie den Umzug in Eigenregie durchführen möchten und dazu einen Leihwagen oder Transporter gemietet haben empfiehlt sich im Vorfeld eine entsprechende Versicherung mit dem Mietvertrag abzuschließen. Fragen Sie unbedingt bei Ihrer Vermietungsfirma nach den entsprechenden Leistungen.
  • Wenn Ihnen Freunde oder Bekannte beim Umzug helfen und dann versehentlich ein Schaden durch diese verursacht wird, ist dies in der Regel durch die Privathaftpflichtversicherung des Bekannten abgedeckt.
  • Nach dem Wohnungwechsel sollten Sie auf alle Fälle Ihre Hausratversicherung überprüfen und ggf. den neuen Umständen anpassen.
Weitere Seiten: